---
facebook twitter google plus print

Kneippen Sie Ihren Kreislauf in Schwung!

Himmelblau und sonnengelb – so wunderschön zeigt sich der Sommer an seinen besten Tagen. Im Herzen pocht die pure Lust am Leben, und auch der Körper möchte dieses Glück der wärmsten Jahreszeit mittragen. Wenn an den ganz heissen Tagen nur nicht dieses Schlappheitsgefühl wäre…

Dieses muss nicht sein! Erinnern Sie sich an das noch heute gültige Erfolgsrezept, das Grossmütter ihren Lieben seit Generationen weitergeben? Ja genau, es geht ums Wassertreten. Wagen Sie doch wieder einmal den Schritt in die Methode des bayerischen Kräuterpfarrers und Wasserdoktors Sebastian Kneipp (1821–1897): Suchen Sie sich See, Bach, Quelle – oder eine bis höchstens unter Ihre Kniekehlen mit etwa 16 Grad warmem Wasser gefüllte Badewanne und treten Sie dann im kühlen Nass langsam vom linken auf das rechte Bein und umgekehrt. Ein Bein muss sich immer ausserhalb des Wassers befinden.

Regelmässig praktiziert, bringt das Kneippen nicht nur Ihren Kreislauf und damit Ihren Körper in die Gänge, es fördert die Durchblutung, kräftigt die Venen, regt den Stoffwechsel an und stärkt das Immunsystem.

Foto: Fotolia, Kateryna