---
facebook twitter google plus print

Benjamin Rusch

Eggenberger und Rusch im Cut – Iten und Girrbach out

An der KPMG Trophy im Royal Waterloo GC (Belgien), einem Event der European Challenge Tour, schaffen zwei der vier Schweizer den Cut.

Ganz starke Front Nine hatte Benjamin Rusch (Foto, er startete an Loch 10): Er scorte fünf Birdies und vier Pars. Doch auf den zweiten Neun reihte sich «nur» Par an Par, und auf seinem allerletzten Loch des Tages musste der Ostschweizer auch noch ein Doppelbogey hinnehmen. Die 69er-Runde (3 unter Par) reichte jedoch, um sich nach einer +1 am ersten Tag gerade noch so über den Cut (–2) zu hieven.

 

Mathias Eggenberger doppelte seine 70 vom ersten Tag nach (total –4) und geht als geteilter 26. in die Finalrunden von Samstag und Sonntag. In Führung lag bei Redaktionsschluss (17 Uhr) der Spanier Pedro Oriol (–11), einen Schlag vor dem Argentinier Estanislao Goya und dem Italiener Francesco Laporta.

 

 

Hier gehts zum Live Scoring