---
facebook twitter google plus print

Breaking News: Migros mit zweiter GolfCard – ohne die ASG!

Die Golfabteilung der Migros hat die Konsequenzen aus den monatelangen Querelen mit dem Schweizerischen Golfverband ASG um die 36000 Schweizer Public-Golfenden gezogen und heute mitgeteilt, dass sie ab 1. Januar 2018 eine zweite Möglichkeit der Golfmitgliedschaft anbieten wird – für einen Jahresbeitrag von 185 Franken.

Die gewohnte, von der ASG autorisierte Karte kostet 270 Franken. Obs den Segen des Verbands überhaupt braucht, ist fraglich.

Hier finden Sie die wichtigsten Infos zu den zwei Mitgliedschaftsformen.

In der Januar-Ausgabe wird Golf&Country ausführlich über die neusten Entwicklungen berichten.