---
facebook twitter google plus print

Berhard Langer (Foto: Getty Images)

Langer siegt – Bossy schlägt Wessy

Der Deutsche Bernhard Langer (59) gewinnt im Royal Porthcawl GC (Wales) mit total 4 unter Par die von Brutalo-Wetter geprägte Senior Open Championship, das dritte und letzte Ü50-Major der Saison. Zweiter wird der Amerikaner Corey Pavin (–1). André Bossert und Paul Wesselingh waren beide mit +9 auf die letzte Runde gestartet, aber auf dem Weg ins Clubhaus nahm der Zürcher dem Bubiker noch drei Schläge ab. Bossys 71 (Even Par) war letztlich gut für den geteilten 31. Rang, Wessy wurde geteilter 45. Damit hat André Bossert 2017 an allen drei Grand Slams der Senioren mitgespielt und in den Weltklassefeldern jedesmal den Cut geschafft.

Hier gehts zu den Resultaten