---
facebook twitter google plus print

SCHMUCK Auf dem Golf Club Hittnau im Zürcher Oberland strahlt der Jaguar E-Pace mit der Sonne um die Wette.

JAGUAR E-Pace: Kompakt für Sport und Familie

Der Jaguar E-Pace überzeugt als Kompakt-SUV mit optischen und praktischen Eigenschaften. Für Paare und Kleinfamilien gibt es viel Alltagstauglichkeit dazu.

DRIVE
Jaguar folgt mit seiner SUV-Linie namens «Pace» dem weltweiten Trend zu hoch gebauten Limousinen mit beschränkter Geländetauglichkeit. Auf den grossen F-Pace folgt beim britischen Autohersteller der kompakte E-Pace. Ein gefälliges Fahrzeug, das sich im Fahrbetrieb handlich anfühlt, dank erhöhter Sitzposition einen bequemen Einstieg sowie gute Rundumsicht bietet, mit Allradantrieb versehen ist und mit 250 PS aus seinem Vierzylinder-Benzinmotor über Leistung im Überfluss verfügt.

SWING
Der knapp 4,40 Meter lange E-Pace ist in der SUV-Familie von Jaguar der «Kleine». So findet man mit ihm auch in der Stadt gut in Parklücken. Trotz Kompaktmassen beträgt das Kofferraumvolumen aber 577 bis 1234 Liter, genug Platz für einige Einkaufstaschen oder mehrere Golfbags.

GRIP
Das intelligente Allradsystem des E-Pace verteilt die Antriebskräfte je nach Situation auf alle vier Räder gleichzeitig und kann bei Bedarf bis zu 100 Prozent des Antriebsdrehmoments nur auf die Vorder- oder Hinterachse übertragen. Das adaptive Fahrwerk mit elektronisch gesteuerten Dämpfern sorgt zudem für die optimale Balance zwischen Komfort, Effizienz und Sportlichkeit.

HANDICAP
Das grösste Handicap im E-Pace ist – wie in allen Autos – die lenkende Person. Gut, gibt es für die heikelsten Fahr- und Parkmanöver elektronische Fahrassistenten wie das Kollisionswarnsystem, welches beim Rückwärtsfahren auch bei versperrter Sicht vor Querverkehr und Hinder­nissen warnt.

GREENFEE
Die E-Pace-Basisversion D150 mit nur Frontantrieb gibt es ab CHF 39 500.–. Die von uns gefahrene First-Edition-Version P250 AWD kostet mit allen Extras ab CHF 74 660.–.


Infos unter WWW.JAGUAR.CH

Text & Fotos: THOMAS BOROWSKI

 

 

MARKANT Bullig und robust sind Front und Heck des Jaguar E-Pace gestaltet. LED-Lichter sind Serienausstattung.

MARKANT Bullig und robust sind Front und Heck des Jaguar E-Pace gestaltet. LED-Lichter sind Serienausstattung.

VERNETZT Das InControl-System verbindet das E-Pace-Cockpit mit der Aussenwelt.

ANALOG&DIGITAL Anzeige- und Bedienelemente sind im E-Pace benutzerfreundlich gestaltet.

ANALOG&DIGITAL Anzeige- und Bedienelemente sind im E-Pace benutzerfreundlich gestaltet.

AUTOMATISCH Die elektrische Heckklappe öffnet mit Gestensteuerung.

OBER­KLASSE Jaguar bleibt im SUV-Segment seinem edlen Image treu.



Anzeige