---
facebook twitter google plus print

Albane Valenzuela in Australien in den Top 50

Die Genferin wird «Down under» geteilte 48.

Letzte Woche ging im Royal Adelaide Golf Club das ISPS Handa Women’s Australian Open über die Bühne, welches im Rahmen der LPGA Tour ausgetragen wird. Nach einem verfehlten Cut in der Vorwoche konnte Albane Valenzuela diesmal ein Preisgeld von über 4500 Dollar verbuchen.

Nach Runden von 74, 71 und 76 Schlägen konnte sie sich am Finaltag steigern – nach einer 70er-Runde beendete sie das Turnier auf dem geteilten 48. Rang. Nun macht sie eine Pause, da aufgrund des Corona-Virus drei Events in Asien abgesagt wurden.


Hier gehts zu den Scores


Foto: Getty Images




Anzeige