---
facebook twitter google plus print

Die Handhabung von dem AR-Feature zeigen wir Ihnen hier.

Golf&Country jetzt mit Augmented Reality

Als Vorreiter unter den Golfmagazinen weltweit lässt Golf&Country mit der Augmented-Reality-App ausgewählte Bilder und Inhalte lebendig werden. Die ersten AR-Beiträge finden Sie in der Juni-Ausgabe.

Haben Sie schon einmal ein Bild in Golf&Country gesehen und sich gewünscht, mehr von der abgebildeten Szenerie erleben zu können? Ganz so, als wären Sie hautnah dabei und könnten ins Geschehen eintauchen? Das ist nun kein Wunschtraum mehr! Neu bieten wir mit der Augmented Reality (AR) ein einzigartiges Feature an. AR erweckt bestimmte Bilder nur mit Hilfe einer Smartphone-App in Form von Videos zum Leben.

Dank dieses neuen Features der Sarganserländer Mediengruppe benötigen Sie kein YouTube mehr, um eine Reisedestination mit Hilfe eines Videos zu erkunden. Modeaffine können sich dank AR direkt im Magazin über die Produkte der neusten Golfkollektion informieren. Zusätzlich sind auch Bildergalerien über die AR-App abrufbar. Die Magazininhalte bleiben dieselben; das AR-Feature eröffnet lediglich eine neue Dimension, um bei von G&C ausgewählten Beiträgen zusätzlich ein Video oder eine Bildergalerie geniessen zu können.

Und so funktionierts:
1. Laden Sie auf Ihrem Handy die gratis erhältliche App «SLGview» im App Store (für iPhone) oder im Google Play Store (für Android) herunter.

2. Starten Sie die «SLGview»-App auf Ihrem Handy und öffnen Sie im Menü die Funktion «Scannen». Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktive Internetverbindung haben und sich Ihr Handy nicht auf «lautlos» befindet.

3. Halten Sie die Kamera Ihres Handys quer über das komplette Bild, das mit dem «SLGview»-Logo markiert ist. Scannen Sie das ganze Foto der jeweiligen Seite. Nach dem erfolgreichen Scannen öffnet sich das Video oder die Bildergalerie zum entsprechenden Beitrag auf Ihrem Smartphone. Ein Beispiel, wie dieser Vorgang aussehen sollte, befindet sich unter diesem Beitrag.

Augmented Reality in der Juni-Ausgabe (achten Sie auf das «SLGview»-Logo)

Seite 9: graubündenGOLF
Seite 12: VP Bank Ladies Open
Seite 31: «The Caddie’s Long Walk»
Seite 33: Renault ZOE
Seite 43: Tiger Woods
Seite 61: Puma feat. Rickie Fowler
Seite 73: Wild Dunes
Seite 79: Sylt

Die weiteren Themen von Golf&Country 6/2019 finden Sie hier. Die neue Ausgabe ist ab dem 25. Mai am Kiosk erhältlich oder hier online zu bestellen.

Neuerdings ist Golf&Country auch als E-Paper erhältlich. Zum E-Paper klicken Sie hier. Genauere Informationen zum neuen E-Paper finden Sie hier.



So sollte es aussehen: Halten Sie Ihr Smartphone wie abgebildet über das gesamte Foto, und im Bildbereich wird das Video oder die Bildergalerie angezeigt. Dieser Beitrag ist auf Seite 9 der Juni-Ausgabe von G&C zu finden.



Anzeige