---
facebook twitter google plus print

Neue Networking-Eventreihe für Damen

Das Online-Portal für Unternehmerinnen und Frauen im Karriereprozess womenbiz ruft eine neue Eventreihe ins Leben, an welcher im wahrsten Sinne des Wortes aktives Networking betrieben wird. Der 1. womenbiz Golf or Bike – Business & Friends Event findet am 14. Juni in Gstaad statt.

Bei der neuen Eventreihe werden Business mit Sport und Inspiration mit Genuss verbunden. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und spannende Impulsreferate bieten Unternehmerinnen die Möglichkeit ihr Netzwerk in einer ungezwungenen Umgebung zu erweitern und sich selbst zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen. Auf dem Programm stehen je nach Lust der Teilnehmerin ein Golfturnier oder eine Bike-Tour. Anschliessend werden die beiden Gruppen zusammengebracht und verbringen weitere Zeit auf und neben dem Golfplatz.

Auch verschiedene Interviews und Impulsreferate sind eingeplant. Speakerinnen sind Alessandra Cappelletti von Vini Cappelletti, die neben ihren Business-Insights auch gleich ihre Weine sprechen lässt. Tonja Dimov von Boutique Tonja in Gstaad und Basel wird ihre Geschäftsentwicklung «Von der Modeboutique zum Concept Store» in einem Interview vorstellen. Anita Roth-Reuteler spricht über die CHEF Schule Nepal und Pascale Fahrnis Kurzpräsentation trägt den Namen «Souveräne Gelassenheit – Wenn Erwartungen zum Handicap werden».

Abgerundet wird der Anlass mit kulinarischen Köstlichkeiten. Nicht nur die Vortragenden sind allesamt Frauen. Auch bei Partnerschaften und Anbietern hat womenbiz vor allem die Zusammenarbeit mit frauengeführten Betrieben oder mit starken weiblichen Führungspersonen gesucht. Mit dem 1. Business & Friends zielt womenbiz darauf ab, die vielen online bereitgestellten Inhalte und Möglichkeiten zu den Netzwerken auch in die analoge Welt zu übertragen. Gabrielle Cacciatore- von Mandach erklärt die Motivation für die Organisation des Anlasses folgendermassen: «Frauen sollen ihr Potenzial vollständig ausnutzen und ausleben können. Dafür benötigen Sie die Möglichkeit, gewisse Aufgaben delegieren zu können. Delegieren wird erst mit dem entsprechenden Netzwerk überhaupt möglich und fällt den meisten einfacher, wenn sie das Gegenüber kennen. Genau dafür haben wir den Erlebnis- und Sportevent aufgebaut, denn gegenseitiges Kennenlernen ist bei einem gemeinsamen Erlebnis effektiver. Am womenbiz Anlass sollen Synergien und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit ausgelotet werden.»

Mehr Informationen zum Event

 

Foto: Annemarie Gygax Foto I Film




Anzeige