---
facebook twitter google plus print

Rominger verpasst Sieg ganz knapp

Caroline Rominger wird Zweite auf der LET Access Series.

Letzte Woche war die zweite Liga des europäischen Damengolfsports mit der Amundi Czech Ladies Challenge in der tschechischen Republik zu Gast. Nach Runden von 75, 70 und 65 Schlägen verfehlte Caroline Rominger den Sieg um lediglich einen Schlag und landete auf dem geteilten zweiten Rang. «Vor allem die letzte Runde machte natürlich grossen Spass», kommentierte die Bündnerin ihre Leistung (Zitat: Quelle swissgolf.ch).

Mit den Amateurinnen Priscilla Schmid und Elena Moosmann jeweils auf dem geteilten elften Rang konnten zwei weitere heimische Spielerinnen gute Platzierungen erzielen.

 

Hier gehts zu den Scores





Anzeige