---
facebook twitter google plus print

GOLFGENUSS Auf dem Spielplan findet man die besten Golfclubs.

Schweizer Golfer fliegen am liebsten mit SWISS

Die SWISS Golf Traveller Karte bietet zahlreiche Vorteile bei Flugreisen wie kostenlosen Transport des Golfbags sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an der beliebten Turnierserie.

An den Swiss Golf Awards 2018 belegte SWISS den ersten Platz in der Kategorie «Best Golf Airline». Mehr als 15 000 Personen aus der Schweiz nahmen an der Befragung teil und kürten SWISS zur beliebtesten Fluggesellschaft für Golfreisen. Die Auszeichnung ist auch auf den SWISS Golf Traveller zurückzuführen, der Mitgliedern ein umfassendes Vorteilspaket bietet – in der Luft sowie auch am Boden. 

Mitglieder profitieren beispielsweise auf Flügen, die von SWISS, Lufthansa, Austrian Airlines und Edelweiss durchgeführt werden, vom kostenlosen Transport ihrer Golfausrüstung. Seit 2018 gilt dies auch für SWISS Codeshareflüge mit TAP Air Portugal. Für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz besteht zusätzlich die Kombinationsmöglichkeit mit einer kostenlosen SWISS Miles & More American Express Golf Kreditkarte.

Besonders beliebt ist auch die exklusive SWISS Golf Traveller Turnierserie, an der sich Golfer auf den schönsten Golfplätzen der Schweiz messen können. Teilnahmeberechtigt sind ausschliesslich SWISS Golf Traveller Mitglieder mit einem Handicap bis maximal 36. Die Teilnehmer werden an jedem Turnier wie Passagiere an Bord von SWISS verwöhnt, sodass der Turniertag wie im Flug vergeht. Die Zwischenverpflegung wird von der charmanten SWISS Flight Attendant Mireille Aerne-Haag serviert. 

Nach der Runde geniessen die Teilnehmenden einen Arrival-Apéro. Zudem steht eine Visagistin der Pedro Sanchez Boutique Coiffeur mit Rat und Tat zur Seite, während Villiger mit einem hochwertigen Zigarrenangebot überzeugt. Den Bestplatzierten winken Fluggutscheine, die für den nächsten SWISS Flug eingelöst werden können.

Das gesamte «Flug»-Erlebnis auf dem Golfplatz inklusive Greenfee, tollen Geschenken, Zwischenverpflegung, Apéro und einem Drei-Gang-Nachtessen mit Getränken geniesst man als Mitglied für nur 150 Franken. Alle Qualifizierten werden zum Finalturnier eingeladen, für die Teilnahme entstehen keine Kosten.

Informationen und Anmeldung für die Mitgliedschaft unter swiss.com/golf

Termine 2019

Qualifikationsturniere
1. Golfpark Moossee: 17. Mai
2. Golfclub Niederbüren: 24. Mai
3. Golfclub Neuchâtel: 14. Juni
4. Golfclub Interlaken: 21. Juni
5. Golfclub Montreux: 28. Juni
6. Golfclub Limpachtal: 12. Juli
7. Golfclub Lenzerheide: 9. August

Finalturnier
Golfclub Breitenloo: 6. September



FIRST CLASS Allen Turnierteilnehmern wird einiges geboten.



Anzeige