---
facebook twitter google plus print

Zweiter Event der Golf & Wine Tour

Die neue Turnierserie gastierte in Oberkirch.

Bei grosser Hitze ging im GC Oberkirch das zweite Turnier der neuen Golf & Wine Tour über die Bühne. Aufgrund der Temperaturen wurde die Zapfsäule mit dem Weisswein 19th Hole und dem neuen Cava Hole in One an der Halfway-Station nicht besonders stark genutzt. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bestand aus Rioja Weinverkostung, Plausch Black Jack und Zigarrengenuss.

Bei der Rangverkündung sowie der anschliessenden Scorekarten-Ziehung wurden Preise im Gesamtwert von über 3500 Franken vergeben. Nach der Siegerehrung konnten alle Spielenden Paella geniessen und den Golftag auf der Terrasse gemütlich ausklingen lassen.

«Alle Teilnehmer hatten einen tollen Golftag – neben den Gewinnern durften sich viele über einen der attraktiven Preise der Scorekarten-Ziehung freuen», zog Organisator und Ibervinos-CEO Andres Roig ein positives Resümee.

Das nächste Event der Golf & Wine Tour wird am 14. Juli in Erlen ausgetragen werden.

Weitere Informationen und Turniertermine gibts hier


Foto: Ibervinos




Anzeige