---
facebook twitter google plus print

Migros Junior Major 2018

Beim Finale des Migros Junior Major erlebten die jungen Golfenden im Golfpark Oberkirch einen «kleinen» Ryder Cup. Dieser stellte eine tolle Abwechslung für den Golfnachwuchs dar: Sie spielten in sechs Teams mit je acht Spielerinnen und Spielern. Als Gewinner ging klar der GC Ennetsee hervor, Zweiter wurde nach dem Playoff der GC Winterberg und den dritten Platz sicherten sich die Junioren des GC Sempachersee.

Fotos: Claudia Häusler