---
facebook twitter google plus print

ZEN PUTTING PLATTFORM UND SAM PUTTLAB Swiss-Golf-Nationalspielerin Elena Moosmann und ihr Kadertrainer Jeremy Carlsen machen es vor.

Mit Golf Vital 365 Tage das eigene Golfspiel trainieren

Das Konzept von Golf Vital in Kaltbrunn ist einfach: ganzheitliches Golftraining unter optimalen Bedingungen, 12 Monate im Jahr. Das 650 Quadratmeter grosse Trainings-Center verfügt über 330 Quadratmeter Kurzspielfläche und eine europaweit einzigartige Flatrate – Mitglieder profitieren von einem inspirierenden Trainingsumfeld sowie professioneller Betreuung im Golf-, Fitness- und Physio-Bereich.

Im letzten Winter wurde das Indoor-Trainings-Center Golf Vital in Kaltbrunn SG um- und ausgebaut und ist seitdem eines der grössten seiner Art in Europa. Hier können Pitching, Chiping, Putting und Bunkerschläge trainiert werden. Für das Training des langen Spiels stehen vier Boxen mit Forsight-Sports-Golf-Simulatoren und Highspeed-Kameras zur Verfügung.

Golf Vital verfügt zudem über eine ZEN Putting Plattform, mit welcher für Putts unter 4,5 Metern Länge jeder Break simuliert werden kann. Ausserdem analysiert das SAM PuttLab die Dynamik des Putts. Ein K-VEST-System dient zur 3D-Schwung-Anlalyse (und Training). Vor Ort stehen zwei ausgebildete PGA Teaching Professionals – Mitinhaber Jeremy Carlsen sowie sein Assistent, der ehemalige Zürcher Playing Professional Ken Benz – für Golfstunden zur Verfügung.

Teil des europaweit einzigartigen Konzepts von Golf Vital ist eine Flatrate: «Wir sind ein Trainings-Center für Golferinnen und Golfer jeder Stärkeklasse, die ihr Golfspiel in allen Bereichen weiterentwickeln und trainieren wollen. Sei es, an der eigenen Golftechnik zu arbeiten, effizientere Trainingsgewohnheiten zu erlernen oder beides zusammen – Golf-Vital-Mitglieder können jederzeit in einem geschützten privaten Umfeld gezielt an ihrem Golfspiel arbeiten. Ganz egal, ob Spitzengolfer oder Anfänger», erklärt Jeremy Carlsen.

Zum Team von Golf Vital gehören neben den beiden PGA Professionals auch qualifizierte Physiotherapeuten sowie zwei Fitness-Instruktoren. Im Team werden individuelle Trainingsprogramme (auf der Golfanlage und im Fitness-Center) erstellt und physische Beeinträchtigungen therapiert.

Elena Moosmann, Mitglied der Swiss-Golf-Nationalmannschaft, sagt: «Die Anlage von Golf Vital ist einfach der Hammer! Im Winter bin ich zweimal pro Woche in Kaltbrunn – und verliere jeweils mein Zeitgefühl, weil das Training so unglaublich viel Spass macht! Ich profitiere sehr von den modernsten Technik-Tools und nutze auch den Fitness-Bereich. Regelmässiges Fitness-Training ist für Golfer wichtig – hier kann ich zwischen zwei Golf-Einheiten die Muskulatur im Fitness-Center lockern, dehnen und trainieren.»

Weitere Infos und Tarife: www.golfvital.ch



WEITLÄUFIG Die von Olazabal Design entworfene und realistisch konturierte Kurzspielfläche im Golf-Vital-Trainings-Center umfasst 300 Quadratmeter und beinhaltet auch einen Trainingsbunker.

GEMEINSAM TRAINIEREN Klara Wildhaber und Elena Moosmann (rechts) auf der Kurspielfläche von Golf Vital.



Anzeige